Close

Leckere Food Trends auf der Food & Life Messe 2024 in München entdecken

03 Mrz 2024
Abgelaufen!
09:30 - 18:00

Standort

Trade Fair Center Messe München
Am Messesee 2, 81829 München
Webseite
https://messe-muenchen.de/de/veranstaltungen/index.php/veranstaltungen/kalender/

€ 15,00

Es ist wieder soweit. Die FOOD & LIFE Messe findet Ende Februar 2024 wieder in München statt. Seit 2023 kommt die beliebte Messe für Genießer nämlich zweimal im Jahr nach München. Einmal im Frühjahr und einmal im Herbst. Parallel zur FOOD & LIFE München findet übrigens in den benachbarten Messehallen die Internationale Handwerksmesse statt. Mit dem Ticket kann man beide Messen besuchen, also wer Lust hat, kann auch dort noch vorbeischauen.

 

Öffnungszeiten der Food & Life Messe

Die Messe für Foodies in München findet von Mittwoch 28.02.24 bis Sonntag 03.03.24 statt. Sie ist täglich von 9:30 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Ich würde empfehlen, direkt Morgens bzw. Vormittags zu kommen, weil es immer Stände gibt, deren Kostproben oder Produkte relativ schnell ausverkauft sind.

 

Eintrittspreise für die Genuss-Messe

Wer sicher ist, dass er die Food & Life Messe 2024 in München besuchen möchte, kauft am besten vorab ein Ticket online. Online Tickets sind nämlicher günstiger und kosten für Erwachsene 15€. Wenn man es vor Ort kauft, zahlt man 18€. Natürlich gibt es auch Ermäßigungen für Schüler, Studenten und Azubis sowie Schwerbehinderte. Gut zu wissen ist auch, dass es ein deutlich günstigeres Ticket ab 15 Uhr gibt. Wie bereits geschrieben, sind dann eventuell schon einige Produkte ausverkauft, aber wer sowieso erst später kommen möchte, kann hier etwas sparen.

Preise im Überblick:

  • Erwachsene: 15€ Online Ticket (vor Ort 18€)
  • Ermäßigt: 9€ Online Ticket (vor Ort 12€)
  • Kinder bis 12 Jahre: kostenloser Eintritt
  • Nachmittagsticket: 7€ ab 15 Uhr (vor Ort 9€)

 

Aussteller und Programm auf der Food & Life Messe

Im Frühjahr präsentieren rund 150 Aussteller aus den verschiedensten Food Kategorien ihre Produkte in München. Es gibt Snacks, Süßigkeiten, Öl, Käse, Wein, Spirituosen und vieles mehr zu entdecken, Mein liebster Bereich ist die FOOD START.up Area, wo Newcomer aus der Food-Szene ihre Produkte vorstellen. Dieses Mal sind zum Beispiel folgende Food Start Ups dort zu finden:

  • HeyNuts (Gewinner des Newcomer Awards aus dem letzten Jahr)
  • Yo Booch (super leckere Kombucha Drinks)
  • Best Foodies (leckere Gemüsechips)
  • Nomoo (veganes Eis)
  • Dattelbär (Dattelprodukte)
  • Natgym (natürliche Proteinshakes)

 

Über die Food Aussteller hinaus gibt es natürlich auch wieder ein Programm vor Ort. Es gibt eine Kochbühne wo live Gerichte zubereitet werden, wo Masterclasses statt finden oder Vorträge gehalten werden. Das gesamte Programm gibt es hier.

veranstaltung teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert